ahnen osterinsel.png

Heilritual Ahnen stellen®
Die Kraft unserer Ahnen steht uns zu!

Indikationen:

 

* immer wieder auftauchende ähnliche Geschichten / Schicksale innerhalb der Ursprungsfamilie

* Abtreibungen und deren Nachwirkungen

* Schwierigkeiten in der Familie

* starken/unerklärlichen Schuldgefühlen

* starken/unerklärlichen Ängsten

* Erbstreitigkeiten / Hofübernahme

* Erbkrankheiten

* Alkholismus

Wir arbeiten in der Gruppe mit Stellvertretern.

​Das Ritual dient der Befreiung aus den alten Geschichten und Verstrickungen unserer Vorfahren und einer Neuausrichtung auf unser eigenes wesentliches Potential. Durch die Erfahrung und Klärung der Geschichten der AhnInnen ist Versöhnung und Frieden möglich. Der Blick geht nun nach vorne und die damit gebundene Energie wird frei für unser eigenes Leben. Erfahrungen von Liebe und Kraft werden gemacht sowie der Verankerung dessen die eigene Schöpferin zu sein und zu leuchten und strahlen in den Farben unseres eigenen Seelenkleids.

Nächster Termin bei Leipzig: 16.-18. Juli 2 Tages-Seminar.

Eine Teilnehmerin:
"Ich bin so inspiriert, offen, frei, intuitiv, unmittelbar da raus gegangen. Ich freue mich über die Erfahrung und bin sehr dankbar für die aufgezeigte Möglichkeit, wie es doch sein kann und wahrscheinlich auch gedacht ist zu sein, wenn wir im Herzen sind."                                                                                                                                                    K.P.