Die Innere Grenze gibt

Geborgenheit im eigenen inneren Raum.

Ein 3-dimensionales Modell zum Verstehen und Erfahren des eigenen Innenraumes und dessen Grenze

 

Self-Boundary Awareness Modell von

Dr. med. Klaus Blaser (Schweiz)

 

www.horizologie.ch

"Vergeude keine Zeit damit, Dich zu beeilen."

(Lanza del Vasto)

Die psychisch-seelische Grenze um unseren Innenraum bestimmt unser Leben. Sie entscheidet über unser tägliches Wohlbefinden. Sie beeinflusst unsere Selbst- und Fremdwahrnehmung, sowie unsere Fähigkeit zur Achtsamkeit. Sie schenkt uns eine innere Geborgenheit.

Manta

„Im Reich unserer Gefühle, im Land unserer Erfahrungen dürfen wir König sein. Unsere Sicherheit, unsere Geborgenheit, unser Austausch mit der Umwelt und unsere Größe werden durch die Umzäunung, die Abgrenzung dieses Raumes bestimmt.“ 
                                            – Dr. med. Klaus Blaser

Mein Angebot:

Erstgespräch mit der Klärung nach Bedarf einer Begleitung zur Stärkung des Ichgrenzbewusstseins:

- 3 dimensionale Grenzvisualisierung

- Individuelle Begleitung in den Raum der Gefühle

- ein 8- wöchigen Kurs Mein Raum - Dein Raum? Ichgrenzbewusstsein stärken

- ein 2,5 Tagesseminar: Mein Raum-Dein Raum? Raum für Gefühle mit theoretischem Inhalt zum Modell und vielen praktischen Übungen

"Die Reise nach innen ist nicht die Reise in eine totale Subjektivität, eine Abtrennung von der Außenwelt, sondern die Reise in die Verantwortung sich selbst und anderen gegenüber. Ich glaube, dass die Nöte der Welt an vielen Stellen von einem Vernachlässigen der Innenwelt des Einzelnen stammen. Wo es einer Gewalt um uns gelingt, uns von uns selbst wegzuführen und uns einzubauen in das System einer uns fremden Lebensform, da wirken wir nicht als Korrektiv, sondern als ausführender Arm einer anderen Gewalt."                                                        Ulrich Schaffer

SICH KLAR UND DEUTLICH ABGRENZEN DIENT ALLEN.