Kintao Khan - Verbindung von Kinesiologie, Taoismus & mongolische Heiltraditionen

Kintao Khan ist für alle Menschen konzipiert die an Körper, Seele und Geist wieder ein Stück mehr heil werden wollen.

 

Das Anliegen von Kintao Khan ist es, die alten Heiltraditionen mit den modernen Anwendungen und Möglichkeiten der Naturmedizin und Kinesiologie zu verbinden.


Eine hochenergetische Arbeit wird uns damit zur Verfügung gestellt.

Hintergrund dieser kosmischen Informationsarbeit ist, dass wir wieder die Verbindung mit den 12 Energiezentren, die außerhalb unseres Energiefeldes liegen, herstellen.

Diese 12 Energiezentren gehören zu unserer Blaupause, die uns mit der heilen, gesunden, an nichts haftender Energie verbinden. Diese Möglichkeit besteht nur, wenn diese Verbindung offen, durchlässig, stabil und transparent ist. Um diesen Zustand zu erreichen, kann uns die Arbeit von Kintao Khan unterstützen.

  • Du wünschst Dir mehr Ganzheit zu leben?

  • Du hast das Gefühl etwas aus Deiner sehr weiten Vergangenheit mischt sich immer wieder in Dein jetziges Leben ein?

Die Energie der Blaupause hat keine Prioritäten und keine Bedingungen. Sie steht jedem, der wieder bereit ist sich mit ihr zu verbinden, zur Verfügung.

Diese Energie kann als Kraft an einem heiligen Zentrum im Körper aufgenommen, gespeichert und genutzt werden.

SCHWITZHÜTTE ZU SOMMERBEGINN für unser Inneres Kind(6).png