Über mich

Mein großes Lebensthema war lange Jahre meine "Suche".

Ja, wonach eigentlich? Natürlich nach mir Selbst... aber wo genau ist dieses Selbst denn zu finden?

Das wurde mir selbst erst bewusst als sich dieses intensive Suchen mehr und mehr zu einem Finden gewandelt hatte.  

Ein Finden an Verbundenheit in dem ich - dank einer Lebenssituation die mich dazu aufforderte - endlich den Mut fand mich meinen Wünschen zu zu wenden die mich wiederum Stück für Stück meinen Gaben näher brachten und damit meiner wirklichen Lebensaufgabe und Lebenssinn.

Mein persönliches Anliegen ist es SIE dahin zu begleiten wo Sie diese Ihre Lebensaufgabe finden und wo Sie Ihre größtmögliche Geborgenheit, Schutz und Sicherheit haben: in sich selbst.

Aus dieser inneren Geborgenheit können Sie sich selbst und Ihren Mitmenschen mit mehr Achtung, Wertschätzung und Mitgefühl begegnen. Selbstfürsorge dient Ihnen dazu auf dem freudvollen und sinnvollen Lebensweg zu bleiben auch wenn er von Herausforderungen bestückt ist. Manchmal brauchen wir auch eine Begleitung - ein Blich von Außen, eine neue Perspektive, einen mitfühlenden Raum in dem ALLES sein darf - diese Begleitung biete ich Ihnen gerne an.

"Ich bin die Erde,

die ich öffnen möchte.

Und ich lerne es nach und nach

in die Tat umzusetzen,

dass die Erde sich nur dadurch öffnet,

dass ich meinem Herzen

Gefolgschaft leiste."

Traumtext von Ortrun Grön

IMG_0130.jpg