Energetisches Ausrichten der Wirbelsäule und des Knies

Eine sehr sanfte Methode um Wirbelsäulenprobleme energetisch an der Wurzel zu packen ist das energetische Ausrichten von Becken, Fußgelenken, Knie, Hüfte, etc. sowie der gesamten Wirbelsäule.
Probleme können aus früheren Leben oder aus der pränatalen Phase stammen. Das Besondere an dieser Arbeit ist die Verbindung zur emotionalen und seelischen Lösung des Problems. 
Ebenfalls können Wirbelsäulen- bzw. Knieprobleme bei oder nach Operationen entstehen.
Es handelt sich hierbei um eine sehr sanfte Arbeit am Körper die keine ärztliche Diagnose und/oder Behandlung ersetzt aber eine sehr sinnvolle Ergänzung darstellt!