top of page

AHNENRITUAL

AUFSTELLUNG & SCHAMANISMUS

In meiner Begleitungsarbeit der letzten Jahre, zeigten sich unabhängig von der gewählten Methode, sehr oft Verstrickungen mit den Ahnen.

In den indigenen Völkern unterschiedlichster Regionen der Erde, haben die Ahnen eine wichtige Rolle auch nachdem sie gestorben sind. Sie werden verehrt, geachtet und sind nach wie vor Teil des Lebens. 

Wir in unserer westlichen "zivilisierten" Welt, haben diesen Kontakt weitgehend verloren. Aus meiner persönlichen Erfahrung weiß ich um wie viel reicher mein Leben ist, seit dem ich gelernt habe, meinen persönlichen Ahnen den ihnen gebührenden Platz in meinem Leben einzuräumen. Bei der Lösung übernommener Gefühle und Verstrickungen geht es immer um das System und eine Lösung die allen dient. Es geht nicht um Verurteilung und Bewertung dessen, was unsere Vorfahren Schlimmes oder Böses getan oder Gutes (bzw. was wir uns gewünscht hätten) unterlassen haben. Es geht um die Integration aller Lebenserfahrungen und vor allem um die Annahme unseres Lebens. Denn ohne unsere Vorfahren wären wir nicht in diesem Leben. Das Leben ist das kostbarste Geschenk. Von allem, was uns nicht nährt oder gar schädigt, können wir uns abwenden und bei den Ahnen belassen. Es ist IHR Schicksal. Und wir können lernen, ihnen zu vertrauen, dass sie die Stärke haben, ihr Schicksal selbst zu tragen. So können wir in unsere eigene Kraft kommen und unser eigenes Leben leben. Mit der Kraft der Ahnen.

So hat sich das Ahnenritual entwickelt in dem wir für dein aktuelles Thema im Vorfeld eine Ahnentafel erstellen und relevante Ahnen kinesiologisch austesten. In einer Gruppe von StellvertreterInnen werden die Beziehungen in einer Aufstellung sicht- und fühlbar gemacht. Durch schamanische Techniken heilen wir die damit verbundenen Themen und das Feld. Die Ahnen werden gehört und geehrt. Durch die Lösung können sie in Frieden "entlassen" werden und auf ihrem Weg ungehindert weiter ziehen. Du spürst die Anbindung an deine Wurzeln und die damit verbundene Kraft und bist ebenso frei deinen Weg nach vorn zu gehen.

Ein Ahnenritual braucht Vorbereitung und Auseinandersetzung mit deiner Herkunftsgeschichte. Hier beginnt bereits die Heilungsreise die ihren Höhepunkt bei der Aufstellung findet und lange, lange nachwirken kann. 

Handelt es sich um speziell weibliche Themen, stelle ich gern deine weibliche Ahnenreihe auf mit mindestens 7 Frauen hinter dir.

Die Aufstellung an sich kann auch schon mal 2-3 Stunden dauern.

 

bottom of page